_
Graz

Hermann Nitsch

* 1938 in Wien, A

Hier finden Sie eine kleine Auswahl an verfügbaren Werken des Künstlers. Für weitere Informationen / Anfragen nutzen Sie das Kontaktformular rechts oder senden Sie uns ein Email.





Schüttbild
Acryl auf Jute, 2011
100 x 80 cm

   Anfrage    

„Schmerzensantlitz“
Siebdruck auf Büttenpapier, 2006
100 x 70 cm, Auflage 35

   Anfrage    

Schüttbild
Acryl auf Jute, 2013
100 x 80 cm

   Anfrage    


Hermann Nitsch ist einer der Hauptprotagonisten der internationalen Kunst aus der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. 

1957 entstand die Idee zum Orgien Mysterien Theater (O.M.Theater). Ein sechs Tage dauerndes Festspiel , welches ihm von da ab unablässig beschäftigt und in welchem sich alle seine Bestrebungen sammeln. Das O. M. Theater ist eine neue Form eines Gesamtkunstwerkes. Reale Geschehnisse werden inszeniert. Alle fünf Sinne der Spielteilnehmer werden direkt beansprucht. 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram