Galerie Kunst & Handel
Graz

ÜBER UNS


Die von Gerhard Sommer geführte Galerie KUNST & HANDEL besteht seit Dezember 1999 und war davor unter dem Namen Galerie Sommer in Graz beheimatet (seit 1989). Das Logo der Galerie wurde vom Künstler Günter Brus entworfen, der auch die Idee zum Namen „Galerie KUNST & HANDEL“ hatte.   


Schwerpunkt der Galerie sind österreichische Künstler, die die Kunst nach 1945 richtungsweisend geprägt haben. Dazu zählen aus der Gruppe der Wiener Aktionisten Günter Brus, Hermann Nitsch, Otto Muehl und Rudolf Schwarzkogler, die durch ihre radikale Gleichsetzung von Kunst und Leben internationale Anerkennung und Nachahmung fanden. Weiters widmet die Galerie ihre Aufmerksamkeit u.a. auch Otmar Bauer, Jack Bauer, Christian Eisenberger, Wolfgang Ernst, Oswald Oberhuber, Thomas Reinhold, und weiteren Künstler/innen.